top of page

Sei du die Antwort

Aktualisiert: 15. März


Auf diesem Foto ist die Eigeninitiative des Besitzers wunderbar zu erkennen. Geflechtete Körbe in einem Anhänger, der durch die transparenten Scheiben einen Einblick gewährt

Ein unerwachter Mensch passt sich mit seinen Antworten, meist der Meinung der Mehrheit an. Er hat Angst, alleine da zu stehen und auf sich selbst zurückgeworfen zu sein. Möchtest du jedoch deine Wahrheit leben, dann ist es durch das sog. "sprituelle Erwachen" möglich, dein Bewusstsein für "wahr" und "nicht wahr" zu schärfen, um so selbst die Antwort zu sein.

Wenn du weißt, wo du auf deiner Seelenreise stehst, dann kannst du abschätzen ob du in deinen authentischen Antworten lebst oder nicht. Darum startet der heutige Beitrag mit einer theoretischen Einleitung, um dir und deinem Verständnis zu helfen.


Auf deiner Seelenreise gibt es 3 wesentliche Säulen.


Säule 1 - der Schicksalsschlag bzw. der Start seiner inneren Suche

Säule 2 - das spirituelle Erwachen.

Säule 3 - die Erleuchtung


3 Säulen der Seelenreise

 

Nach Säule 2 bist du die antwort


Menschen die sich zwischen Säule 1 (Schicksalsschlag) und Säule 2 (Erwachen) befinden, leben meist aus alten Denk- und Verhaltensgewohnheiten heraus. 9 to 5 Job, Familie, Haus und Kids sind die einfachsten Beispiele dafür. Ihr Denken ist darauf ausgelegt, dieses Muster am Leben zu erhalten, dass auch das Denken und die Entscheidungen daran angepasst werden. Trifft ein Mensch aus Säule 1 (Schicksalsschlag) auf einen Menschen aus Säule 2 (erwacht), dann beginnt ein Schutzmechanismus zu laufen und er versteckt sich hinter seiner Maske. Menschen nach Säule 2, versuchen ihr Leben nach ihrer eigenen Intuition zu gestalten. Intuitive Entscheidungen sind anders als Entscheidungen aus gewohnten Denkgewohnheiten. Sie werden von Moment zu Moment getroffen und passen in kein Schema. Schluss mit dem Planen und rein ins Vertrauen. Dieses Vertrauen wird durch das spirituelle Erwachen vertieft und darum ist es ab Säule 2 möglich, anders zu denken und selbst die Antwort zu sein.


los gehts


Du beginnst also intuitiver zu handeln. Du beginnst aus deinem Gewahrsein zu handeln. Du beginnst aus diesen Gefühl heraus zu handeln. Du beginnst in liebevoller Art und Weise zu handeln. Du beginnst dir weniger Sorgen zu machen und du beginnst die Dinge auf dich zukommen zu lassen.


Was passiert?


Durch diese Entscheidung wird dein Körper entspannt und auch dein Denken/Geist bleibt ruhig. Du bist erstaunt, dass es auch ohne Pläne geht und du denkst dir "wie cool ist das". Dieser Gedanke erweckt die Freude und die Leichtigkeit wird zum Antrieb deines Körpers. Alles ist entspannt. Du handelst in den Situationen richtig, wie du es für richtig empfindest und Fragen nach einem Leben in deiner Wahrheit beginnen zu verschwinden. Du bemerkst, wie deine planerischen Gedanken nur noch dafür eingesetzt werden, um dir bei praktischen Alltagshandlungen nützlich zu sein. Diese Gedanken sind für dich da, wenn du sie wirklich brauchst und sie sind mit deiner Seelenentscheidung verbunden. Du bist zufrieden und es gibt in diesem Sinne auch nichts mehr zu erreichen. In jedem Moment bist du die Antwort deines Tuns.


Siehe auch:

• Hilfsmittel loslassen & Mach du


コメント


bottom of page