top of page
Das Bild zeigt den "Wiener Gürtel", eine der befahrensten Straßen von Wien. Spirituelles Erwachen kann überall passieren.

DURCH
GEHEN

"Die Nachtfahrt beginnt"

Stell dir das "Durchgehen"wie eine Fahrt im Nachtzug vor, mit dem Unterschied, dass du nicht weißt wo es hingeht und dass du in Begleitung eines Fahrgastes bist, mit dem du die interessanteste Zeit in deinem Leben verbringst. Wenn du dich entschließt mitzufahren, wird sich ein Raum öffnen, wo du Schritt für Schritt erkennst wer du wirklich bist. Der Austausch während der Fahrt wird einzigartig und die Zeit mit jemanden zu verbringen, der dich in deiner Gesamtheit sieht, macht den totalen Unterschied.

2 Tage sitze ich mich dir in deiner Kabine und wir machen worauf du Lust hast. Uns ist ganz egal wo der Zug hinfährt, denn wir haben kein Ziel. Wir folgen ausschließlich unserer Intuition und danach handeln wir. Ein tiefes Gespräch, einen Spaziergang am Gang oder eine "Metime" für dich. Das was auftaucht ist da und will sich zeigen. Und wenn die Grenzkontrolle* unseren Nachtzug anhällt, dann bleiben wir entspannt, weil wir durch unsere Leichtigkeit beschützt sind.

*Grenzkontrolle = Ego

Weil wir uns beide im reinen Sein befinden, stellen wir den Verstand aufs Abstellgleis und vergessen somit auch die Zeit. So reduzieren wir den Schlaf, weil wir voller Freude sind und das nimmt uns den Druck etwas erreichen zu müssen. Die Zeit vergeht wie im Flug und die Zugfahrt wird zum Abenteuer deines Lebens. Das Gemüt und die Emotionen senken sich ab und dadurch bist du im Mitgefühl, in der Hingabe und in der Liebe. Weil du dich in dieser Zeit ehrlich zeigst, kommst dir so nah, dass du am Ende deine Selbsterkenntnis erlebst. Es ist eine tiefe spirituelle Erfahrung der Seele und ein Geschenk das zu erleben.

Die Erfahrung der Selbsterkenntnis

Stellt man sich das verwirklichte Selbst als Kugel vor, dann wirst du beim Durchgehen einen wichtigen Teil dieser Kugel erkennen. Und zwar jenen Teil, den du brauchst um ihn danach in die gesamte Kugel zu verwandeln. Mehr dazu weiter unten bei der "Realisierung". Das hängt davon ab, wie dein Prozess der Selbstfindung davor war und mit welcher Hingabe, Liebe und in welchem Streben nach deiner Wahrheit du gelebt hast. Diese Erfahrung reicht aus, um zu erkennen was du nicht bist und diese Unterscheidungskraft ist so heilsam, dass du danach mit Zuversicht und Hoffnung weitergehst. Dein Leben wird sich verändern und du wirst Stück für Stück deine Weisheit leben und gesamten Teil der Kugel erkennen.

Reisevorbereitung:

Bevor wir gemeinsam durchgehen, ist es wichtig, dass du dir ein Einzelticket buchst und wir einen Nachmittag miteinander verbringen. Das hilft dir ein Gefühl für die anstehende Reise zu bekommen und es hilft auch mir zu sehen, wo du auf deiner Seelenreise stehst. Die Kosten des Einzeltickets ziehe ich dir vom Nachtticket ab, wenn es für dich zu 100% passt und du die Reise gemeinsam antreten möchtest. Dein eindeutiges "Ja" ist wichtig, damit du dir dafür Zeit nimmst und dich vollkommen drauf einlässt. Und ganz wichtig, dass du mit der Freude und Urlaubsstimmung eines Privaturlaubes dieses Abenteuer antrittst. 

Virtuelle Nachtfahrt

Du musst nicht zwingend nach Wien kommen, um mit mir gemeinsam die Nachtfahrt anzutreten.

Wir erreichen den selben Endbahnhof und auf der Strecke dazwischen verbinden wir uns mit den elektronischen Möglichkeiten wie Google Meet oder einem Messenger. Da schauen wir ganz spontan was für uns passt und auch diese Erfahrung wirst du lieben. Denn ich bin auch hier jederzeit erreichbar und durch den ständigen Kontakt sind wir gefühlt im selben Raum.

Kostenpunkt "Nachtfahrt"

Normalpreis: € 800,-

Mit Abzug Einzelticket: € 580,-

Verpflegung ist nicht inkludiert.

Übersicht der Ticketvarianten: Tickets

Erklärungen zum allgemeinen Verständnis einer Begleitung: Ablaufbeschreibung

Die Zeit danach

Das Leben läuft weiter und nun beginnt der bewusste Erwachungsprozess, wo jeder Mensch eine gewisse Zeit braucht, um diese Erleuchtungserfahrung zu realisieren und zu integrieren. Man kann den Zeitpunkt nicht vorraussagen, weil das bei jedem Menschen unterschiedlich lange dauert. Kurz nach deiner Selbsterkenntnis (Erwachen), hast du eine natürlich Sehnsucht dich auszutauschen. Ab diesem Zeitpunkt sind die Hilfsmittel eine große Unterstützung, um dir bewusst zu machen, was du erlebt hast und was es bedeutet, aus dieser Erfahrung heraus dein Leben zu gestalten. Speziell schreiben&reden kann dich dabei unterstützen, deine Selbsterkenntnis zu vertiefen und zu integrieren. Für eine Einzelbegleitung stehe ich dir in dieser Zeit gerne zur Verfügung und du hast auch die Möglichkeit, den MEDIDANCE zu besuchen. Der Raum und der Rahmen dieser Veranstaltung sind dafür sehr hilfreich deine Erfahrung im geschützen Rahmen zu leben und auszudrücken. 

Siehe den Beitrag: Meine Erleuchtungdie Reise zur Erleuchtung

bottom of page